Abenteuerwanderungen für mutige Kinder

 

Kleine Abenteurer und ihre Begleiter sind auf diesen Wanderungen herzlich willkommen. Mut, Geschicklichkeit und Klugheit sind gefragt, wenn auf geheimnisvollen Wegen urplötzlich Räuber, Bären und andere unheimliche Gestalten auftauchen. Gleichzeitig werden Kenntnisse über die Natur und historische Begebenheiten spielerisch vermittelt. Der Spaß kommt bei all dieser Aufregung natürlich auch nicht zu kurz und am Ende jeder Wanderung gibt es für die großen und kleinen Abenteurer eine zünftige Mahlzeit mit Limonade.

Die Touren sind geeignet für Kinder im Alter von ca. 5 bis 12 Jahren. Dauer: ca. 3,5 bis 4 Stunden

Der Kostenbreitrag pro Person und Wanderung beträgt 4 Euro. Eine vorherige Anmeldung unter Tel. 03774 505851 ist erforderlich.

Winterferien

Abenteuerwanderung

26. Februar 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Busbahnhof in Schwarzenberg

Die Schwarzenberger Eisprinzessin wurde entführt! Wer oder was dahinter steckt und ob die Eisprinzessin tatsächlich von den Abenteurern gerettet werden kann - das wird diese Wanderung durch den Schlosswald zeigen...

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

Ostern

Abenteuerwanderung

18. April 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Busbahnhof in Schwarzenberg

Im Schlosswald begeben sich die Abenteurer auf Ostereiersuche. Am Bärenfelsen kommt es plötzlich zu einer unerwarteten Begegnung. Voller Entsetzen müssen die Wanderer feststellen, dass sämtliche Osterüberraschungen gestohlen wurden! 

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

Sommerferien

12. Juli 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Busbahnhof in Schwarzenberg

Die gemeinen Räuber Knut und Arno haben in einem unbeobachteten Moment den sagenumwobenen Schatz aus den Schlossmauern geraubt. Die Abenteurer nehmen natürlich sofort die Verfolgung der Diebe auf.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

16. Juli 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr 

Treff: Baldauf Villa in Marienberg

Der ehemalige Bergbau rund um Marienberg birgt viele interessante Geschichten und Kostbarkeiten. Voller Schrecken müssen die Wanderer jedoch feststellen, dass der legendäre Hüttengrund-Schatz gestohlen wurde. Im Wald kommt es schließlich zu einer gefährlichen Begegnung mit den Schatzdieben.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

19. Juli 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Parkplatz an der Stadthalle in Oelsnitz/Erzgeb.

Der Wasserkobold kümmert sich um die Gewässer in und um Oelsnitz. Seit einiger Zeit gibt es jedoch immer weniger Fische. Die Abenteurer sind auf der Suche nach dem Wasserkobold, um den Grund dafür zu erfahren. Dabei müssen sie feststellen, dass der Wasserkobold ein Opfer schwarzer Magie geworden ist …

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 037295 2486. 

Abenteuerwanderung

23. Juli 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Kätparkplatz in Annaberg-Buchholz

Indianer gelten als mutig, geschickt und stark. Die Teilnehmer dieser Wanderung müssen es den Indianern gleich tun und schwierige Aufgaben lösen. Welcher Indianerstamm wird wohl der beste sein? Häuptling Weiße Wolke wird am Ende der Wanderung die Sieger bekanntgeben.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

26. Juli 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr 

Treff: Parkplatz gegenüber des Helios-Klinikums Aue

Diese Wanderung führt die Kinder zu sagenumwobenen Orten in den Tiefen des Bärengrundes. Etwas unheimlich wird es, als ein Wandergeselle auftaucht, der verzweifelt die Antworten auf drei Fragen sucht. Wer wird ihm wohl die Antworten geben können? Auf der Grundlage des bekannten Märchens der Gebrüder Grimm erwartet die Teilnehmer eine spannende Wanderung, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

Abenteuerwanderung

6. August 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Parkplatz oberhalb des Stadtparks in Scheibenberg 

Um ein Ritter zu werden, bedarf es zahlreicher Prüfungen. Das weiß doch jedes Kind. Doch ist auch jedes Kind in der Lage, die Prüfungen zu meistern und zum Ritter geschlagen zu werden? Diese Wanderung wird es zeigen.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

9. August 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Kultur- und Freizeitzentrum in Lugau

Seit geraumer Zeit erklingt die Lugauer Rathausglocke nicht mehr. Die Bewohner sind besorgt und traurig und wissen nicht, was mit ihrer Glocke geschehen ist. Durch einen Brief wird bekannt, dass Räuber die Glocke gestohlen haben. Die Abenteurer nehmen natürlich sofort die Verfolgung auf.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 037295 2486. 

13. August 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Parkplatz an den Badegärten in Eibenstock

Gemeinsam mit Wurzelrudi wollen die Wanderer das Gebiet an der Talsperre Eibenstock erkunden. Aber, oh Schreck, Wurzelrudi ist weg. Haben hier etwa die berühmt-berüchtigten Auersbergräuber ihre Finger im Spiel?

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

Herbstferien

15. Oktober 2019 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Bus-Wendeschleife im Wohngebiet Schwarzenberg-Heide

Am Galgenberg begeben sich die Wanderer auf einen abenteuerlichen Marsch. Dabei können sie sich auf ein Treffen mit bekannten Märchenfiguren freuen, die sie vor die ein oder andere verzwickte Herausforderung stellen werden.

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.